Schwingkolbenpresse x4

 

Die Schwingkolbenpresse x4 ist ein Pressbehälter für Absetzkippersysteme, welcher speziell für die Verdichtung von Nassmüll geeignet ist.

Die Presse wird spantenfrei, dreiseitig konisch gebaut und besitzt eine Einwurföffnung 1400 x 1000 mm. Der Pressbereich und der Containerraum sind von der Einfüllhöhe bis hin zur Einfüllöffnung zu einem Stück verschweißt. Die Presse beinhaltet eine Türverriegelung mit einer Gewinderatsche, welche auch bei großem Gegendruck leichtes Öffnen der Heckklappe ermöglicht. Der Deckel über der Einwurföffnung ist stirnseitig hochstellbar sowie federentlastet.

Die Bedienelemente sind an der Vorderseite des Presscontainers beidseitig geschützt eingebaut, die Elektroinstallation ist verbisssicher. Zur besseren Übersicht und leichteren Wartung ist das Ölschauglas von außen einsehbar, ein Ölmangelschalter zur Regulierung ebenfalls vorhanden. Die Presse enthält einen Hydraulikzylinder mit Schwenklager sowie selbstreinigende Schwingkolben. Das komplette Model ist aus S 460 MC gefertigt und gründet auf einem Baukastensystem, was eine geringere Ersatzteilhaltung garantiert.

Alle Pressen sind grundiert sowie lackiert und stehen für Sie in sämtlichen RAL-Farben Ihrer Wahl zur Verfügung.

 

 

  • Schwingkolbenpresse Aufriss Front
  • Schwingkolbenpresse Aufriss Seite
  • Schwingkolbenpresse Aufriss TOP
  • Schwingkolbenpresse

Verfügbare Größen und Abmessungen:


Rauminhalt cbmABCDEFGHJGewicht in kg
ca. 8,0 m³
1560 2450 4150 1500 1400 2500 1870 1400 2015 3150
ca. 10
1560 2700 4400 1500 1400 2500 1870 1400 2015 3400
ca. 12
1560 2970 4710 1500 1400 2500 1870 1400 2015 3650

 Alle Größenangaben erfolgen - sofern nicht anders bezeichnet - in Millimeter!

 

Technische Daten:


Antriebsleistung
5,5 KW
Absicherung
16 A (träge)
Einwurfhöhe
1480 mm
Einwurföffnung 1400 x 1000 mm
Hubraum 1,9 cbm
Presskolbenhub 1130 mm
Spez. Pressendruck 28 kN/m²

Irrtümer und Änderungen vorbehalten! Verbindliche Angaben entnehmen Sie bitte Ihrer Auftragsbestätigung!

 

Schwingkolbenpresse x6

Außerdem sind natürlich auf Wunsch auch zusätzliche Hakensysteme (bei 20 cbm) zu erhalten. Diese Modelle werden als Schwingkolbenpress x6, 20 cbm für Hakensysteme bezeichnet:

 

  • SKP x6 - Zeichnung 1
  • SKP x6 - Zeichnung 2
  • SKP x6 - Zeichnung Frontansicht
  • SKP x6 - Zeichnung Seitenansicht
  • SKP x6 - Zeichnung TOP
  • Schwingkolbenpresse x6

 

Funktionsweise einer Schwingkolbenpresse: 

Eine Schwingkolbenpresse besitzt einen bogenförmig verlaufenden Presskanal, in dem ein um die vertikale Achse schwingbarer Presskolben vermittels einer beidseitigen, hydraulischen Kolben-Zylindereinheit hin und her bewegt wird. Die Kolbenstange wird am Presskolben über einen Bolzen gelenkt, während deren Zylinder schwenkbar am Presskanal gelagert ist
Das Material wird von oben dem Presskanal zugeführt und in Richtung Container verdichtet. Aufgrund der wasserdichten Bauweise eignen sich diese Pressen vorzüglich für Nassabfälle.

Funktionsweise einer Schwingkolbenpresse 1 Funktionsweise einer Schwingkolbenpresse 2

 Dies wird in unserer kleinen Animation nochmals verdeutlicht:

Wellnesshotel bayerischer Wald