Absetzkippermulden - offene Ausführung

 

Die Absetzkippermulden, welche offen also ohne Verschließung in Form von Deckeln, Türen oder ähnlichem hergestellt sind, werden nach DIN 30720-1 bzw. DIN 30720-2 gefertigt. Sie verfügen über ein asymmetrisches Format und besitzen ein 6mm-Bodenblech, sowie ein 4mm-Seitenblech. Randprofile betragen standartgemäß 54/45/4 bzw. 80/50/5, allerdings sind anders gewünschte Blechstärken jederzeit nach Absprache möglich.

Die Mulden werden serienmäßig durchgeschweißt, ohne jegliche Bodenlöcher. Ebenfalls verfügen sie über eine abgewinkelte Scheuerleiste, welche für eine höhere Stabilität, sowie für bessere Stapelbarkeit sorgt. An den beiden Längsseiten werden jeweils eine stabile Lochleiste zur Ladungssicherheit, sowie an allen Seiten Haken zur Befestigung einer Plane angebracht. Zum Zwecke der hohen Stabilität und Belastungsfähigkeit verfügt die Mulde über schwere Kippbalken (3fach-Kipplager). Verstärkte Ecken an allen vier Seiten - sowohl innen als auch außen - gewährleisten zusätzliche Stabilität.

Die Absetzkippermulden sind grundiert sowie lackiert und stehen in RAL-Farben Ihrer Wahl zur Verfügung. Spezialanfertigungen für den individuellen Einsatz wie z.B. Sonderkonstruktionen mit Zusatzverstärkung und Ablasshahn, Standartausführungen mit Sonderlackierungen oder Sonderausführungen offen oder mit Türe können jederzeit vorgenommen werden.

 

  • Aufzeichnung Mulde1 Front
  • Aufzeichnung Mulde1 Seite
  • Mulde offen
 

Verfügbare Größen und Abmessungen:


Rauminhalt cbmABCDEFGH 
ca. 4 m³
2700 1000 360 600 400 1350 1100 900  
ca. 5,5
3000 1250 510 850 400 1500 1100 900  
ca. 7
3500 1500 760 1000 500 1750 1100 900  
ca. 10
3750 1800 885 1250 550 1875 1100 900  
ca. 12
4000 2000 1010 1250 750 2000 1700 1100  
ca. 15
4600 2250 1310 1500  750  2250 1400 1500  

 Alle Größenangaben erfolgen - sofern nicht anders bezeichnet - in Millimeter!

 

Zusammenfassung der Eckdaten:

  • gefertigt nach neuer DIN 30720-1 bzw. DIN 30720-2
  • asymmetrisch
  • Bodenblech 6 – 7 mm Stärke
  • Seitenblech 3,5 – 4 mm Stärke
  • Randprofile 54/45/4 bzw. 80/50/5; andere Blechstärken jederzeit möglich!
  • serienmäßig durchgeschweißt ohne Bodenlöcher
  • abgewinkelte Scheuerleiste für höhere Stabilität und bessere Stapelbarkeit
  • Lochleiste zur Ladungssicherung
  • schwerer Kippbalken
  • Ecken verstärkt
  • beidseitig 3-fach Kipplager mit dem Boden verschweißt
  • Planenhaken
  • grundiert und lackiert in RAL-Farbtönen Ihrer Wahl
Wellnesshotel bayerischer Wald